Mobi-Heat - Baumaschinen und Werkzeugverleih

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:



Das Elektroheizmobil MH19.2M ist eine kompakte und voll funktionsfähige mobile Elektroheizzentrale für den universellen Einsatz bei Heizungsstörungen als Notheizung sowie bei Arbeiten am Wärmeerzeuger, zur Frostsicherung, zur Estrichaufheizung (Standardprogramme nach DIN EN 1264-4 für Belegreifheizen und Funktionsheizen) oder zur Vorsorge/Erstaufheizung z. B. zur Vermeidung der Vereisung bei einer Erdwärmepumpe.

Bitte beachten Sie, dass bei der Estrichaufheizung im Regelfall mindestens 100 W/m2 oder mehr an Leistung benötigt wird!
Jeder Stromanschluss möglich – die Heizleistung (3/11/19 kW) passt sich entsprechend an.
Das MH19.2M dient zum Heizbetrieb oder zum Aufheizen von Estrichflächen.
Aufgrund der Außentemperatur variiert die beheizbare Größe der Estrichfläche (m2 ) unter Umständen stark.
Durch den Transportwagen ist das Gerät sehr mobil und variabel aufstellbar.
Innerhalb kurzer Zeit ist es an jedem Standort einsetzbar und mit wenigen Handgriffen betriebsbereit.
mobiheat MH19.2M 3/11/19 kW
Elektroheizmobil mit Estrichaufheizprogrammen
Abmessungen (B x T x H) 600 x 550 x 1.220 mm
Gewicht (inkl. Transportwagen) 57 kg
Heizleistung 3 kW1 11 kW2 19 kW3
Heizbetrieb 20 – 80 °C
Estrichaufheizprogramme 20/50/20 °C Regelung digital inkl. Estrichprogramme
Umwälzpumpe max 3,0 m³/h max. 5,5 m
WS Anschluss Heizung VL/RL DN 25 Volumen MAG 10 Liter
Empfohlener Betriebsdruck 1,5 – 2,0 bar (Sicherheitsventil = 3,0 bar)
Schutzart IP 54
Spannungsversorgung 1 230 V/50 Hz/1 ~ 2 340 V/50 Hz/3 ~ Elektrischer Anschluss 1 CEE 16 A/230 2 CEE 16 A 3 CEE 32 A
Voll funktionsfähige mobile Heizzentrale inkl. MAG, Pumpe, Temperaturregelung und sicherheitstechnischer Einrichtungen.
Mit Aufheizprogrammen nach DIN EN 1264-4.
Funktion: Heizbetrieb (20 – 80 °C) oder Aufheizprogramme (Funktionsheizen, Belegreifheizen)

Konditionen  
Anlieferung und Abholung im Umkreis von ca. 30 Km
inkl. Anbindeleitungen (à 2.800 mm Vorlauf und Rücklauf)
taggenaue Abrechnung nach Ablauf der Wochengrundmiete
Anliefertag und Abmeldetag werden als Miettag berechnet!

Mietkonditionen
Wochengrundmiete (7 Tage)                    560,00 €
Mietverlängerungstag (ab dem 8. Tag)       41,50 €
Mietverlängerungstag (ab dem 29. Tag)      19,50 €
Mietverlängerungstag (ab dem 50. Tag)      11,00 €

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü